Kinderzusatzversicherungen – das Wichtigste in Kürze

am .

r den Ernstfall wünschen sich Eltern und Großeltern, dass ihr Kind bzw. Enkelkind bestmöglich versorgt ist. Die gesetzlichen Krankenkassen bilden leider in vielen Fällen nur eine Basisabsicherung und übernehmen häufig nur einen Teil der Kosten für Behandlungen. Es ist an Ihnen, Ihrem Kind den optimalen und umfassenden Zusatzschutz zu geben. 

Um für das Kind die bestmögliche Versorgung zu garantieren, lassen sich die wichtigsten Zusatzversicherungen abschließen, die Kinder & Jugendliche heutzutage brauchen:

- Zahnarzt (Kieferorthopädie, etc.)

Krankenhaus (Einbett- oder Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung)

- Sehhilfe (Brillen oder Kontaktlinsen)

Pflege (Pflegetagegeldversicherung)

Arzt und Heilpraktiker (kindgerechte Behandlung bei Arzt und Heilpraktiker)

Haben Sie Fragen zu diesem Thema oder wünschen Sie ein unverbindliches Angebot – ein kurzer Anruf genügt.

Holen Sie sich das beruhigende Gefühl zu wissen, daß Ihr Kind rundum bestens versichert ist.

Im Mittelfeld 19, 79426 Buggingen
Telefon: 07631 / 2512 Telefax: 07631 / 2501
info@die-cityagentur.de